Suche...
Generic filters
Exact matches only

Erfolgreiche industrielle Anwendung optimierter Induktionsspulen für Mittelfrequenzschmelzanlagen — Teil 2: Energieeffizienter Einsatz und Anwendungen

Themen: |

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 05548_2008_01_01
Ausgabe: 01
Zeitschrift: Erfolgreiche industrielle Anwendung optimierter Induktionsspulen für Mittelfrequenzschmelzanlagen — Teil 2: Energieeffizienter Einsatz und Anwendungen
Autor: Wilfried Schmitz/Dietmar Trauzeddel
Verlag: Vulkan-Verlag GmbH
Seiten: 5
Publikationsformat: PDF
Sprache: Deutsch
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Details

Ausgehend von den grundsätzlichen Überlegungen zur Optimierung der Konstruktion und Herstellung von Hochleistungsspulen im Teil 1 des Beitrages (elektrowärme international Heft 4/2007) werden in diesem Teil die durchgeführten Detailverbesserungen beschrieben und über den langjährigen industriellen Einsatz wird berichtet. Hinsichtlich der beiden Grundausführungen von Hochleistungsspulen geht die Tendenz bei sehr großen und leistungsstarken Öfen in Richtung Leistenspule, obwohl die bandagierte Spule bei einigen Einsatzfällen durchaus Vorteile bietet und mit beiden Spulenausführungen sehr gute Standzeiten erreicht werden. Grundsätzliche Entwicklungsarbeiten zur Senkung der Spulenverluste führten zu einer neuen Spulenkonstruktion, mit der im ersten industriellen Einsatz eine deutliche Energieeinsparung erzielt werden konnte.

Preis: 4,90 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Wilfried Schmitz

Dr.-Ing. Wilfried Schmitz

Firma: Otto Junker GmbH

Schriftleitung ...

Dietmar Trauzeddel

Dr.-Ing. Dietmar Trauzeddel

Firma: vormals Otto Junker GmbH

d.trauzeddel@t-online.de

Tätigkeitsschwerpunkte Forschung und Entwicklung Wissenschaftlich-technische Berichte Ausarbeitung von Vorträgen für Kongresse und Kolloquium Redaktion Firmenzeitschrift Vorbereitung und Koordinierung der Exponate für Messen und ...

Publikationen zum selben Thema

Ofentechnische Entwicklungen im Schmelztechnikum für kundenspezifische Anforderungen

Ofentechnische Entwicklungen im Schmelztechnikum für kundenspezifische Anforderungen

Autor: Steffen Niklaus, Joachim Reiermann, Wilfried Schmitz
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Die Otto Junker GmbH betreibt seit 20 Jahren ein Technikum zur Durchführung von Schmelz- und Gießversuchen im Rahmen von Kundenprojekten und für eigene Entwicklungsarbeiten. Kernstück dieses Technikums war und ist ein ...

Zum Produkt

Wirtschaftliche Nutzung großer Härteofenanlagen mit reduzierten Beständen

Wirtschaftliche Nutzung großer Härteofenanlagen mit reduzierten Beständen

Autor: Stefan Quaas
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Üblicherweise werden Öfen bei einem Teilewechsel komplett leer gefahren. Die Firma Neapco Europe GmbH hat ihre Teile nach Härteverfahren in Teilefamilien zusammengefasst. Im Falle unterschiedlicher Verweilzeiten ist der Taktzeitausgleich zur ...

Zum Produkt

Senkung der Stromkosten in Schmiedebetrieben durch Einsatz von Induktions-Zonenerwärmern

Senkung der Stromkosten in Schmiedebetrieben durch Einsatz von Induktions-Zonenerwärmern

Autor: Volkhard Schnitzler/Achim Thus
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Als Reaktion auf die ständig steigenden Strompreise setzen Produktionsbetriebe mit Elektroanlagen intelligente Energiemanagementsysteme (EMS) ein, die zur zeitlichen Glättung der Stromlast die einzelnen Anlagen zeitweise leistungsmäßig ...

Zum Produkt