Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

Wuppermann AG bei der Blechexpo 2023 in Stuttgart

Auf der Blechexpo 2023, die vom 7. bis 10. November 2023 in Stuttgart stattfinden wird, präsentiert der Stahlverarbeiter Wuppermann sein neues Niedrig-CO2-Produkt WTopCarb (Halle 10, Stand 10619). Der Name WTopCarb steht für ein verzinktes Warmband mit physischer Reduzierung des CO2-Fußabdrucks auf einen Wert von weniger als einer Tonne CO2-Äquivalent pro Tonne (1 t CO2-eq. / […]

von | 30.10.23

Wuppermann stellt neues Produkt mit reduziertem CO2-Fußabdruck auf der Blechexpo 2023 in Stuttgart vor.
Foto: Wuppermann

Auf der Blechexpo 2023, die vom 7. bis 10. November 2023 in Stuttgart stattfinden wird, präsentiert der Stahlverarbeiter Wuppermann sein neues Niedrig-CO2-Produkt WTopCarb (Halle 10, Stand 10619). Der Name WTopCarb steht für ein verzinktes Warmband mit physischer Reduzierung des CO2-Fußabdrucks auf einen Wert von weniger als einer Tonne CO2-Äquivalent pro Tonne (1 t CO2-eq. / t) verzinktem Warmband.

„Physische Reduzierung“ bedeutet, dass technische Maßnahmen entlang der Wertschöpfungskette eine tatsächliche Reduzierung des CO2-Fußabdrucks des konkreten Produkts herbeiführen.

CO2-Einsparung bei Vormaterialien

Wuppermann nutzt dabei CO2-Einsparungsmöglichkeiten bei den wichtigsten Vormaterialien Warmband und Zink, beim Verzinkungsprozess selbst, sowie bei Transport und Verpackung. Diese Einsparungen werden entsprechend dokumentiert: Für jede Lieferung werden die CO2-Emissionen individuell pro Position berechnet, mit Hilfe einer durch das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik (UMSICHT) überprüften Berechnungsmethodik. Das Ergebnis wird in Form eines Zertifikats dem Kunden übermittelt.

„Als Familienunternehmen mit 150-jähriger Tradition fühlen wir uns den nachfolgenden Generationen besonders verpflichtet. Ich freue mich, dass wir unseren Kunden mit WTopCarb nun ein CO2-reduziertes Stahlprodukt anbieten können, bei dem wir die physischen CO2-Einsparungen sehr genau berechnen können. Damit reagieren wir auf die wachsende Nachfrage unserer Kunden nach Stahlprodukten mit niedrigerem CO2-Fußabdruck und leisten gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zur Dekarbonisierung in der Stahlbranche“, erklärt Carl Swoboda, Vertriebsleiter für den Geschäftsbereich Flachprodukte und Geschäftsführer der Wuppermann Stahl GmbH.

Darüber hinaus präsentiert Wuppermann auf der Blechexpo sein gesamtes Spektrum an gebeizten und verzinkten Flachprodukten mit Zink- oder Zink-Magnesiumbeschichtung, als Spaltband oder auch mit Folienbeschichtung.

 

(Quelle: Wuppermann)

Jetzt Newsletter abonnieren

Brennstoff für Ihr Wissen, jede Woche in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Albert Handtmann Metallgusswerk erhält Volkswagen Group Award 2024 in der Kategorie „Transformation“
Albert Handtmann Metallgusswerk erhält Volkswagen Group Award 2024 in der Kategorie „Transformation“

Juli 2024 | Zum 20. Mal zeichnete die Volkswagen AG am 02. Juli in Wolfsburg seine international besten Lieferanten mit dem Volkswagen Group Award aus und das Handtmann Metallgusswerk ist unter den Gewinnern. Mit dem Award würdigt die Volkswagen AG ihre Lieferanten für hervorragende partnerschaftliche Zusammenarbeit, langjährig gelebte Werte und gemeinsam erzielte Erfolge. Die Auszeichnungen standen ganz im Zeichen der Transformation und spiegelten in erster Linie Zukunftsthemen wider.

mehr lesen
Rösler Tauchschleifanlage: Hochglanz-Finishes in weniger als 40 Minuten
Rösler Tauchschleifanlage: Hochglanz-Finishes in weniger als 40 Minuten

Juli 2024 | Schmiederäder zeichnen sich durch ihr geringes Gewicht, hohe Stabilität und Belastbarkeit sowie eine exklusive Optik aus. Für eine makellose Hochglanz-Politur werden diese üblicherweise vor- und feingeschliffen sowie poliert. Erfolgen diese Prozesse in klassischer Vibrations-Gleitschlifftechnik oder gar in Handarbeit, sind dafür Bearbeitungszeiten von mehreren Stunden erforderlich.

mehr lesen

Fachinformationen für Sie

gwi – gaswärme international – Ausgabe 01 2015

gwi – gaswärme international – Ausgabe 01 2015

Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Die Zeitschrift für die gasbeheizte industrielle Thermoprozesstechnik informiert detailliert und praxisnah über aktuelle Technologie- und ­Branchentrends der ...

Zum Produkt

gwi – gaswärme international – Ausgabe 06 2014

gwi – gaswärme international – Ausgabe 06 2014

Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Die Zeitschrift für die gasbeheizte industrielle Thermoprozesstechnik informiert detailliert und praxisnah über aktuelle Technologie- und ­Branchentrends der ...

Zum Produkt

gwi – gaswärme international – Ausgabe 05 2014

gwi – gaswärme international – Ausgabe 05 2014

Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Die Zeitschrift für die gasbeheizte industrielle Thermoprozesstechnik informiert detailliert und praxisnah über aktuelle Technologie- und ­Branchentrends der ...

Zum Produkt