Generic filters
Exact matches only
FS Logoi
stahl. öffnet die Tore für Ihre Beiträge zur nächsten Printausgabe: mit dem Titelthema „Intelligente Produktion“. Der Fokus liegt auf Messen/Steuern/Regeln sowie Digitalisierung & KI

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Kategorie:
Themen: | |
Autor: B S

Datum: 05. Mrz. 2024

Titelthema: Intelligente Produktion

Sehr geehrte Damen und Herren,

stahl. öffnet die Tore für Ihre Beiträge zur nächsten Printausgabe: mit dem Titelthema „Intelligente Produktion“.

Nutzen Sie die Gelegenheit, im Leitmedium rund um den Werkstoff Stahl einem Fachpublikum Ihre neuesten Erkenntnisse im Bereich Anlagentechnik oder die innovativen Lösungen Ihres Unternehmens zu präsentieren.

Wir werden eine Reihe von hochaktuellen Themen besprechen – allen voran die beiden Komplexe Messen/Steuern/Regeln sowie Digitalisierung & KI.

Das sind unsere weiteren Schwerpunkte:

  • Anlagentechnik: Walzstraßen und Bandanlagen
  • Umformtechnik / Smart Forging
  • Handel und Logistik: Grünstahl-Zertifizierung / Anarbeitung
  • Sonderteil: Feuerfest Technologie-Spezial:
  • Heat Treatment & Hybrid Heating
Banner2 Call For Papers
Wir begrüßen Fallstudien, industrielle Entwicklungsberichte oder Einführungsbeispiele aus der Branche. Darüber heißen wir auch Beiträge willkommen, die periphere Bereiche des jeweiligen Schwerpunkts behandeln und die Bandbreite der Stahlpraxis verdeutlichen.

stahl. 4/2024 erscheint am 1. August 2024 und bietet Ihnen damit eine ideale Gelegenheit, Bezug auf die Top-Veranstaltungen der Branche zu nehmen:

AMB Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung im September in Stuttgart

ICR Feuerfest-Kolloquium im September in Aachen

ANKIROS International Iron, Steel, Foundry, Non Ferrous Metallurgy Technologies, Machinery and Products Trade Fair, Istanbul, 19. - 21.09.2024

80. Härtereikongress / 3. Steel Innovation im Oktober 2024 in Köln

Und natürlich begrüßen wir Beiträge im Rahmen des Sonderteils "Feuerfest", der sich den neuesten Entwicklungen in der Branche widmet.

„Stahlunternehmen können sich als Vorreiter für die gesamte Industrie und die Gesellschaft positionieren, junge Talente finden eine Plattform für ihre innovativen Ideen und erfahrene Fachkräfte können ihr Know-how präsentieren.“ Uwe Groß

Wir bitten um Einreichung Ihrer Beiträge bis zum 20. Mai 2024 an u.gross@vulkan-verlag.de.

Uwe Groß, leitender Redakteur stahl.