Suche...
Generic filters
Exact matches only

ANDRITZ liefert neue Beizlinie für Aluminiumband an AMAG Rolling GmbH

Kategorie:
Autor: Sarah Holtkamp-Ullrich

ANDRITZ liefert neue Beizlinie für Aluminiumband an AMAG Rolling GmbH
Quelle: Andritz

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ hat von AMAG Rolling GmbH, Teil der österreichischen AMAG GRUPPE, einen Auftrag zur Lieferung einer neuen Bandbeizlinie für den Standort Ranshofen erhalten. Die neue Bandbeize 2 mit einer geplanten Jahresproduktion von 30.000 Tonnen (brutto) wird Mitte 2023 in Betrieb gehen.

ANDRITZ liefert die komplette Bandbeizlinie sowie eine integrierte neue Abwasserbehandlungsanlage inklusive Auslegung, Konstruktion, Lieferung, Montage, Inbetriebnahme und Produktionsoptimierung.

Der Bundtransport zur Linie und die Abholung der produzierten Bunde erfolgen mit einem autonom fahrenden Bundtransportwagen. Metris Intelligent Coil, eine innovative, von ANDRITZ Automation entwickelte digitale Lösung, erfasst alle bundspezifischen Produktionsdaten und unterstützt bei der Optimierung von Qualität, Produktivität und beim Erreichen und Nachweisen von Nachhaltigkeitszielen (CO2-Fußabdruck, Medienverbrauch).

Die neue Anlagentechnik mit einer hocheffizienten Spritzbeize ist für warm- und kaltgewalzte Bänder für die breite Produktpalette von AMAG Rolling ausgelegt. Ein besonderer Fokus liegt auf der schonenden Herstellung von Glanzprodukten. Die neue Bandbeize erlaubt schnelle Produktwechsel und dadurch eine sehr flexible Produktionsplanung.

Die Vergabe an ANDRITZ unterstreicht die langjährige, gute Zusammenarbeit der beiden renommierten österreichischen Unternehmen. Neben mehreren Anlagenmodernisierungen und Produktionserweiterungen ist diese neue Bandbeize mit der speziellen Abwasserbehandlung der nächste Schritt einer langfristigen Geschäftsbeziehung.

Datenschutz
prozesswaerme.net, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
prozesswaerme.net, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: