Generic filters
Exact matches only
FS Logoi
on
Noch bis zum 1. September sind Anmeldungen für die internationale Konferenz Copper Alloys in Stockholm möglich. Bild: Kupferverband
© Kupferverband
Noch bis zum 1. September sind Anmeldungen für die internationale Konferenz Copper Alloys in Stockholm möglich

Copper Alloys: Internationale Kupfer-Tagung in Stockholm

Kategorien: |
Autor: B S

Datum: 06. Mai. 2024

Mai 2024 | Mit über 30 Vorträgen von renommierten Referenten aus ganz Europa lädt die internationale Konferenz Copper Alloys am 8. und 9. Oktober dieses Jahres nach Stockholm ein.

Copper Alloys, eine Gemeinschaftsveranstaltung von Kupferverband und dem schwedischen Institut RISE, präsentiert die neuesten wissenschaftlichen und technischen Entwicklungen rund um die Verwendung von Kupferwerkstoffen. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Noch bis zum 30. Juni gilt ein Frühbucherrabatt.

Copper Alloys ist das größte und umfassendste wissenschaftliche Forum, das sich mit den Werkstoffwissenschaften von Kupfer beschäftigt. Die Konferenz 2024 soll die Kupfer- und Kupferlegierungs-Community weiter stärken, indem sie aktuelle Forschungsergebnisse liefert und notwendige F & E-Ansätze vor dem Hintergrund aktueller Megatrends reflektiert.

Forum für Industrie und Forschung

Schwerpunktthemen in diesem Jahr sind die Bereiche Produktion und Fertigung, Materialeigenschaften in Anwendungen, neue Legierungen und Materialentwicklung, Lebenszyklus und Oberflächeneigenschaften sowie historische und zukünftige Aspekte des Einsatzes von Kupferwerkstoffen.

Das wachsende Bewusstsein für einen verantwortungsvolleren Umgang mit Ressourcen, die Stabilität der Umwelt und den Gesundheitsschutz sowie die unsichere geopolitische Lage haben Gesellschaft, Politik und Gesetzgebung dazu veranlasst, die Prioritäten auf der Agenda neu zu setzen. Kreislaufwirtschaft, fossilfreie Energie, Green Deal, Total Defense und andere Schlagworte stehen für dieses neue Paradigma und setzen Industrie und Wissenschaft unter hohen Druck, innovative Lösungen vorzuschlagen und zu entwickeln.

Als Reaktion auf die damit verbundenen Herausforderungen werden neue Anwendungen und Verfahren benötigt, und Universitäten, Forschungsinstitute und Marktteilnehmer entlang der Wertschöpfungsketten müssen ihre gemeinsamen Anstrengungen weiter verstärken.

Copper Alloys 2022

Copper Alloys findet zweijährlich mit wechselndem Tagungsort Düsseldorf / Stockholm statt. 2022 informierten sich rund 100 Teilnehmer aus ganz Europa in Düsseldorf über aktuelle Anwendungsentwicklungen von Kupferwerkstoffen. Bild: Kupferverband.

 

Mehr Informationen

Das ausführliche Programm ist auf der Webseite copperalloys.eu abrufbar. Neben den Fachvorträgen kommt auch der persönliche Austausch nicht zu kurz. Am Abend des ersten Konferenztages wird zudem ein Besuch des Vasa-Museums mit anschließendem Abendessen angeboten.

Copper Alloys 2024 findet im Clarion Hotel Sign in Stockholm statt. Die Tagungssprache ist Englisch.

Anmeldungen sind bis 1. September auf der Webseite copperalloys.eu möglich. Für die Veranstaltung gibt es zudem verschiedene Sponsoringmöglichkeiten. Hierzu bietet die Event- Webseite ebenfalls entsprechende Informationen.

 

(Quelle: Kupferverband/2024)

Das könnte Sie interessieren

Fachinformationen für Sie