Generic filters
Exact matches only

SMS group liefert Minimill zur Herstellung von Betonstahl

Kategorie:
Themen: | | |
Autor: Sarah Gottschalk

SMS group liefert Minimill zur Herstellung von Betonstahl
Unterzeichnungszeremonie: YK Steel beauftragt SMS group mit dem Bau einer Minimill zur Herstellung von Betonstahl (Quelle: SMS)

YK Steel, Korea, hat SMS group mit der Lieferung einer neuen Minimill für einen integrierten Schmelz-, Gieß- und Walzbetrieb, einschließlich der gesamten Elektrik und Automation beauftragt. Anstelle der ursprünglich Ende 2021 geplanten Verlegung und Modernisierung einer bestehenden Anlage hat sich YK Steel für den Bau einer komplett neuen Minimill entschieden. Auf diese Weise profitiert das Unternehmen von der Lieferung und Inbetriebnahme neuester Technologien.

Die Minimill wird am Standort Dangjin 2025 ihren Betrieb aufnehmen.

Diese strategische Entscheidung des Baus einer Neuanlage unterstreicht die Wachstumspläne von Daehan Steel Co.,Ltd. Das Unternehmen möchte mit YK Steel Co. landesweit zu einem der Marktführer in der Herstellung von Betonstahl zu werden. Darüber hinaus soll mit dem Neubau eine nachhaltigere und energieeffiziente Produktion zu geringsten Betriebskosten ermöglicht werden.

Zur Stahlerzeugung wird YK Steel einen 115 t-DC Edge®-Elektrolichtbogenofen sowie das Aura®-Beschickungssystem einsetzen. Dieses wird zu 100 Prozent mit Stahlschrott betrieben. Die Fünf-Strang-Gießanlage zur Produktion von quadratischen Knüppeln mit einer Dicke von 150 Millimetern erreicht durch die bewährten CONVEX-Kokillentechnologie Gießgeschwindigkeiten von bis zu 4,0 Meter pro Minute. Über einen Heißeinsatz-Rollgang werden die gegossenen Knüppel an das nachfolgende Walzwerk transportiert. Dieser Rollgang ist mit einem Hubbalkenofen verbunden, der über eine Produktionsleistung von 140 Tonnen Knüppeln pro Stunde verfügt. Er ist mit Rekuperatorbrennern mit geringem NOx-Ausstoß ausgestattet. Die Walzstraße besteht aus 18 ständerlosen Gerüsten sowie einer neuartigen Wasserkühlung zur Regelung der Walzguttemperatur und zum Abschrecken des Walzguts.

YK Steel wird auf der neuen Anlage Betonstahl mit Durchmessern von 10 bis 35 Millimetern herstellen.

Vermarktet werden die Produkte der Minimill in Form von sechs bis zwölf Meter langen Teilgebinden mit einem Gewicht von maximal 450 bis 550 kg sowie in Form von Großgebinden mit einem Gewicht von bis zu zwei Tonnen.