Suche...
Generic filters
Exact matches only

Prosperity Tieh bestellt neue Beiz- und Verzinkungslinie von Andritz

Kategorien: |
Themen: |
Autor: Redaktion

Prosperity Tieh bestellt neue Beiz- und Verzinkungslinie von Andritz
Unterschriftszeremonie: K.H. Lin, Vorsitzender Prosperity Tieh (l.), Hubert Gapp, Verkaufsdirektor Andritz Metals. Foto: Andritz

07.05.2021. Prosperity Tieh, Taiwan hat den Auftrag zur Lieferung einer neuen Hochleistungsbeiz- und -verzinkungslinie für warmgewalzte Bänder aus Kohlenstoffstahl an Andritz vergeben. Die Inbetriebnahme der Linie ist für Mitte 2023 geplant.

Lieferumfang

Der Liefer- und Leistungsumfang umfasst die mechanische Ausrüstung, einen Laserschweißer sowie eine Besäumschere am Einlaufteil, einen Zunderbrecher, die Beizsektion, Dressierwalzwerk #1, einen direkt befeuerten Ofen (DFF) zur Aufheizung des Bands auf Verzinkungstemperatur, Dressierwalzwerk #2 mit Streckrichteinheit, die chemische Beschichtung mit Trocknungssektion sowie die elektrische Ausrüstung und Automatisierung für die gesamte Linie.

Die Lieferung wird folgende nachhaltige Lösungen von Andritz enthalten:

  • Eine neue Säureregenerationsanlage (ARP), die die verbrauchte Säure aus der Beizlinie recycelt – einschließlich des Andritz- ECOmode-Prozesses, der die CO2-Emissionen aus der ARP um 25 % reduziert.
  • Ein Wärmerückgewinnungssystem für den Ofen, das warme Abgase aus dem Ofen zum Aufheizen der Luft für den Trocknungsprozess in der Beschichtungsanlage verwenden wird.
  • Nach der Wärmerückgewinnung werden die wichtigsten Abgasströme des DFF und der ARP für die Abgasbehandlung mittels DeNOx-Systems zusammengeführt, um den NOx-Gehalt im Abgas auf ein Minimum zu reduzieren. Das Abgassystem des Trockners im Nachbehandlungsteil ist mit einer VOC-Behandlung (volatile organic compound emissions: für Emissionen, die flüchtige organische Verbindungen enthalten) ausgestattet.

 

Mit den nachhaltigen Andritz-Technologien wird diese Linie feuerverzinkten (GI) oder ZM-beschichteten (Zink-Aluminium-Magnesium) Flachstahl produzieren. Andritz wird auch bei der Produktion von ZM-beschichtetem Material beratend unterstützen.

Dieser Auftrag bestätigt die langjährigen, guten Beziehungen zwischen Andritz und Prosperity Tieh. Im Jahr 2004 lieferte und setzte Andritz eine Schubbeizlinie mit ARP sowie 2018 ein 4-High-Kaltwalzwerk für Prosperity Tieh erfolgreich in Betrieb. Außerdem führte Andritz diverse Umbauten und Modernisierungen bei bestehenden Linien durch.

Prosperity Tieh

Gegründet 1985 in Taiwan, entwickelte sich Prosperity Tieh Enterprise Co. Ltd (PTEC) von einem konventionellen Werk für das Abbeizen, Scherschneiden sowie Rohr- und Scheibenpressen zu einem Hersteller von professionell feuerverzinktem und vorlackiertem Stahl.

 

(Quelle: Andritz)