Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

Primetals liefert neue SCR-Kupferdrahtwalzstraße

Primetals Technologies hat von der Southwire Company den Auftrag erhalten, Walzwerksausrüstungen für eine neue Southwire Continuous Rod (SCR) Kupferdrahtwalzstraße für die Jinchuan Group Company in der Provinz Gansu, China, zu liefern. Die Jinchuan Group wird Mitte 2024 mit der Produktion von ETP auf der neuen SCR-Kupferdrahtwalzstraße starten. Das Unternehmen wird die neue Anlage zur Herstellung […]

von | 06.12.22

Primetals Technologies hat von der Southwire Company den Auftrag erhalten, Walzwerksausrüstungen für eine neue Southwire Continuous Rod (SCR) Kupferdrahtwalzstraße für die Jinchuan Group Company in der Provinz Gansu, China, zu liefern. Die Jinchuan Group wird Mitte 2024 mit der Produktion von ETP auf der neuen SCR-Kupferdrahtwalzstraße starten. Das Unternehmen wird die neue Anlage zur Herstellung von Drähten und Kabeln für die Bauindustrie nutzen.

Eine langjährige Beziehung

Dies ist bereits die dritte SCR-Kupferdrahtwalzstraße, die Primetals Technologies für Jinchuan liefern wird. Damit wird die langjährige Geschäftsbeziehung weiter gestärkt und Southwire setzt erneut auf die von Primetals Technologies angebotenen Lösungen. Primetals Technologies wird das Walzwerk, die Haspel und einen großen Teil der Coil-Handling-Ausrüstung konstruieren, liefern und implementieren. Das Southwire SCR 7000 Walzwerk umfasst ein Morgan No-Twist-Walzwerk mit 13 unabhängig angetriebenen Walzgerüsten.

Der Auftrag umfasst außerdem eine 610-Millimeter-Einlaufschere mit Tisch, ein 457-Millimeter-Vorwalzgerüst, vier 305-Millimeter Vorwalzgerüste, eine 320-Millimeter-Rotationsschere mit Schlingentisch und acht 203-Millimeter-Fertigwalzgerüste, alle mit hydraulischer Walzenlagerung, einem Drahtkühl- und -reinigungssystem mit Injektoren und Luftabstreifern, Umlenkung, Andrückrollen, Haspel, Ausführungen für ein Inline-Fördersystem und Öl-Schmiersysteme.

Jahrzehntelange Erfahrung

Die Southwire Company mit Sitz in Carrollton, Georgia, entwickelte das SCR-Verfahren im Jahr 1963. Das Unternehmen arbeitet seit Jahrzehnten mit Primetals Technologies zusammen, um neue und verbesserte Lösungen zu implementieren. Weltweit werden derzeit mehr als 50 Prozent aller Kupferdraht mit Hilfe des SCR-Verfahrens hergestellt. Die 1958 gegründete Jinchuan Group ist ein staatliches Unternehmen, das sich mehrheitlich im Besitz der Regierung der Provinz Gansu befindet.

Die Jinchuan-Gruppe ist auf die Bereiche Bergbau, Agglomeration, Metallurgie, Chemietechnik und nachgeschaltete Bearbeitung spezialisiert. Die Jinchuan-Gruppe ist ein renommiertes Bergbauunternehmen, der drittgrößte Nickelproduzent und der viertgrößte Kobaltproduzent der Welt sowie der viertgrößte Kupferproduzent in China.

Jetzt Newsletter abonnieren

Brennstoff für Ihr Wissen, jede Woche in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Hyzon stellt Betrieb in Europa ein und verstärkt Engagement in Nordamerika
Hyzon stellt Betrieb in Europa ein und verstärkt Engagement in Nordamerika

Juli 2024 | Hyzon (NASDAQ: HYZN), ein in den USA ansässiger Hersteller und weltweiter Anbieter von Hochleistungs-Wasserstoff-Brennstoffzellensystemen, der sich auf die Bereitstellung von emissionsfreiem Strom zur Dekarbonisierung der anspruchsvollsten Industrien konzentriert, gab bekannt, dass das Unternehmen nach Prüfung seiner Optionen und nach Abschluss seiner Bewertung der schwierigen Marktbedingungen in Europa und Australien seine Geschäftstätigkeit in den Niederlanden und Australien einstellen wird.

mehr lesen
Carl-Zeiss-Stiftung finanziert Forschung für nachhaltige Hartmetallwerkzeuge
Carl-Zeiss-Stiftung finanziert Forschung für nachhaltige Hartmetallwerkzeuge

Juli 2024 | Kobalt und Wolfram spielen in der Industrie eine wichtige Rolle. Gefördert werden die Metalle oft unter fragwürdigen Arbeits- und Umweltbedingungen. Ein Forschungsvorhaben an der Rheinland-Pfälzischen Technischen Universität Kaiserslautern-Landau (RPTU) wird sich damit befassen, den Anteil dieser kritischen Rohstoffe in den Werkzeugen zu reduzieren, zu ersetzen oder das Material in einem Wertstoffkreislauf zu recyceln. Die Carl-Zeiss-Stiftung fördert die Arbeiten für sechs Jahre mit rund 4,9 Millionen Euro.

mehr lesen

Fachinformationen für Sie

Praktische Erfahrungen bei Regelung von Gasnitrierprozessen

Praktische Erfahrungen bei Regelung von Gasnitrierprozessen

Autor: Stefan Heineck
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Die Anforderungen an Wärmebehandlungsbetriebe sowie an den Anlagenbau steigen ständig und es werden effektivere Technologien gesucht. Der im letzten Jahr durch die Sensorentwicklung erzielte Fortschritt eröffnet neue Möglichkeiten der ...

Zum Produkt

Thermisch induzierte Spannungen am Strahlheizrohr unter Berücksichtigung von Fluid-Struktur-Interaktion

Thermisch induzierte Spannungen am Strahlheizrohr unter Berücksichtigung von Fluid-Struktur-Interaktion

Autor: Martin Hellenkamp/Ralf Bölling/Nils Giesselmann/Herbert Pfeifer
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Hohe Temperaturen sowie vor allem lokale Temperaturspitzen und deren Gradienten in den unterschiedlichen Komponenten des Industrieofens stellen ein Problem für die Haltbarkeit der Ofenkonstruktion oder einzelner Ofenkomponenten dar. Um ...

Zum Produkt

Sicherer Einsatz biolöslicherer Faserdämmstoffe in Atmosphären von Thermoprozessanlagen

Sicherer Einsatz biolöslicherer Faserdämmstoffe in Atmosphären von Thermoprozessanlagen

Autor: Jürgen Rank/Volker Uhlig, Dimosthenis Trimis, Hubertus Semrau
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Ziel des Projektes war es, die Unsicherheit über die zulässigen Einsatzbedingungen der biolöslicheren Hochtemperaturwollen deutlich zu verringern. Für die Anwender im Thermoprozessanlagenbau werden Aussagen bereitgestellt, um Erzeugnisse aus ...

Zum Produkt