Suche...
Generic filters
Exact matches only

Elektroprozesstechnik

Themenspezialisten gesucht!

Hier muss Ihre Werbung stehen!

Ansprechpartner: Maurice Kamp

 

Newsletter PROZESSWÄRME und stahl.

Unsere Magazine PROZESSWÄRME und stahl. vereint in einem Newsletter. Erfahren Sie alle Neuigkeiten aus der Thermoprozesstechnik und Stahlindustrie - kostenfrei und alle zwei Wochen!

 

Machen Sie auf sich aufmerksam!

Im Umfeld von stark besuchten Events erzielen Sie mit Ihrer Werbung größtmögliche Aufmerksamkeit.

Welche Botschaft haben Sie für die Branche?
Worauf wollen Sie die Fachwelt aufmerksam machen?

Platzieren Sie Ihre Botschaft hier und erreichen Sie die Besucher von www.prozesswaerme.0872.perimetrik.de

Ansprechpartner: Maurice Kamp

Veranstaltungen & Termine

Zu Ihrem Thema passende  Veranstaltungen

Deutschland ist ein Messe-Land und ein Land zahlreicher Fachkongresse und Weiterbildungsmöglichkeiten. Auf unserem Portal bekommen Sie einen Überblick und erfahren, welche Events wirklich einen Besuch wert sind.

Publikationen

Passende Publikationen zu Ihrem Thema

Nutzen Sie das Wissen unserer Experten für Ihre berufliche Praxis.und lesen Sie, wie Sie ihren Projekten den richtigen Schub geben können. Neben Anwendergeschichten und tiefergehenden Fachberichten zur Technik finden Sie hier auch Grundlagenwerke aus unserem Shop für Ihr Thema. 

Dynamische Querfelderwärmung: Erzeugung maßgeschneiderter Temperaturfelder in Flachstählen

Dynamische Querfelderwärmung: Erzeugung maßgeschneiderter Temperaturfelder in Flachstählen

Autor: Martin Ennen, Bernard Nacke, Egbert Baake
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Die induktive Querfelderwärmung ist ein direktes und höchst effizientes Erwärmungsverfahren, das überwiegend im Bereich der Erwärmung metallischer Flachbandmaterialien Anwendung findet. Um die Einsatzgrenzen des Verfahrens zu erweitern und neue ...

Zum Produkt

Nachhaltiges Löten mit induktiver Erwärmung

Nachhaltiges Löten mit induktiver Erwärmung

Autor: Hans-Joachim Peter
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Neben Energie aus fossilen Energieträgern lässt sich auch elektrische Energie zum Löten nutzen. Allerdings wird diese größtenteils wiederum aus fossilen Energieträgern gewonnen. Es gibt zwar große Anstrengungen, den Anteil an erneuerbaren ...

Zum Produkt

Induktive Erwärmungslösungen für die Elektromobilität

Induktive Erwärmungslösungen für die Elektromobilität

Autor: Andreas Seitzer, Daniel Schulte
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Der zunehmend wachsende Marktanteil von Fahrzeugen mit unterschiedlichen Elektroantrieben ist nicht nur politisch gewollt, sondern kann auch einen Beitrag zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks des privaten und gewerblichen Straßenverkehrs leisten ...

Zum Produkt

Verbesserung des Prozesswirkungsgrades bei einem hybriden Erwärmungskonzept

Verbesserung des Prozesswirkungsgrades bei einem hybriden Erwärmungskonzept

Autor: von Stefan Beer, Joachim Sokoll
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Die Kombination einer induktiven Bolzenerwärmungsanlage mit einem gasbeheiztem Vorerwärmungsofen ist ein leistungsfähiges Verfahren, welches bei der flexiblen Erwärmung von Nichteisenmetallen erhebliche prozesstechnische Vorteile bietet. In der ...

Zum Produkt

Verbesserte Induktorkühlung bei Anwendung additiver Fertigungsverfahren

Verbesserte Induktorkühlung bei Anwendung additiver Fertigungsverfahren

Autor: von Christian Krause, Florian Simon, Philipp Westbomke, Vasile Avram, Maximilian Schaudig, Dirk Schlesselmann
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Induktionsspulen, oder auch Induktoren, sind die zur induktiven Erwärmung eingesetzten Werkzeuge. In der Regel sind diese Spulen aus Kupfer und werden im Einsatzfall mit Strömen bis zu mehreren tausend Ampere belastet. Dadurch erfährt auch der ...

Zum Produkt

Modellierung des induktiven Kurzzeitanlassens beim Randschichthärten

Modellierung des induktiven Kurzzeitanlassens beim Randschichthärten

Autor: von Marco Baldan, Bernard Nacke
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

In diesem Beitrag werden die Ergebnisse bezüglich der Modellierung vom Härte- und Anlassprozess vorgestellt, in der die elektromagnetischen, thermischen und metallurgischen Analysen gekoppelt wurden. Die Validierung des numerischen Modells erfolgt ...

Zum Produkt

Untersuchung einer gezielten Bauteilerwärmung für die Massivumformung

Untersuchung einer gezielten Bauteilerwärmung für die Massivumformung

Autor: von Stephanie Thie, Justin Hauch, Nico Schmitz, Herbert Pfeifer, Martin Ennen, Egbert Baake
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Für Umformprozesse in der Massivumformung werden Bauteile homogen erwärmt, um die temperaturabhängigen Fließspannungen einzustellen und damit das gewünschte Umformverhalten zu erreichen. Eine gezielte inhomogene Erwärmung des Bauteils und der ...

Zum Produkt

Handbuch HärtereiPraxis

Handbuch HärtereiPraxis

Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Mit der ersten „HärtereiPraxis“ wurde 2017 für die Wärmebehandlungsbranche und Härtereitechnik, für Ingenieure, Techniker, Planer und alle, die sich mit dem Thema Wärmebehandlung, Industrieofenbau, Projektierung oder dem Betrieb ...

Zum Produkt

Effizienzerhöhung durch den Einsatz langer, mehrwindiger Induktoren

Effizienzerhöhung durch den Einsatz langer, mehrwindiger Induktoren

Autor: Stefan Schubotz, Hansjürg Stiele
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Bei induktiven Erwärmungs- respektive Härteanwendungen richtet sich die Bauform des Induktors in erster Linie an der Erfüllung des Prozesses. Im Zuge der Energiewende und steigender Kosten für Ressourcen spielt jedoch der Aspekt der ...

Zum Produkt

Modulare und digitale Plattform optimiert Energie- und Prozessmanagement

Modulare und digitale Plattform optimiert Energie- und Prozessmanagement

Autor: Alexander Ulferts, Frank Andrä, Dirk Zimmermann
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Ansätze wie Prozessanalyse und -optimierung, ein aktives Energiemanagement und die teilautomatisierte Unterstützung von Anlagenbedienern und Prozessplanern gewinnen in Zeiten von Industrie 4.0, IoT und vor dem Hintergrund aktueller gravierender ...

Zum Produkt

Prozessoptimierung bei der Stabilisatorenfertigung

Prozessoptimierung bei der Stabilisatorenfertigung

Autor: Albert Book
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Fahrwerksstabilisatoren in Automobilen sind wohl wenig bekannte doch sehr entscheidende Bauteile. Sie tragen maßgeblich zur Fahrsicherheit bei. Über Jahre haben sich die Stabilisatoren selbst kaum verändert. Der folgende Bericht erläutert am ...

Zum Produkt

Vorteil von Hybrid-Erwärmung und neuen Induktorkonzepten bei der Schmiedeerwärmung

Vorteil von Hybrid-Erwärmung und neuen Induktorkonzepten bei der Schmiedeerwärmung

Autor: Helmut Krammer, Markus Langejürgen
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Die Induktionstechnik erlaubt es, auf kleinem Bauraum eine kompakte, saubere, gut steuerbare und reproduzierbare Erwärmung bis hin zu sehr hohen Anwendungstemperaturen zu realisieren. Trotzdem werden klassische Ofenkonzepte mit fossilen ...

Zum Produkt

weitere Publikationen laden