Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

Salzgitter AG schreibt erstmals Wasserstoffbedarfe aus

Juni 2024 | Die Salzgitter AG schreibt Wasserstoffbedarfe für die erste Stufe des Transformationsprogramms SALCOS® – Salzgitter Low CO2 Steelmaking aus. In einem strukturierten Prozess können sich Unternehmen ab sofort für die Teilnahme an der Ausschreibung registrieren und im weiteren Prozess ihre Angebote unterbreiten. Bedarf an Wasserstoff Die Salzgitter AG wird im Rahmen der ersten […]

von | 27.06.24

Die Salzgitter AG schreibt Wasserstoffbedarfe für SALCOS® aus
© Salzgitter AG

Juni 2024 | Die Salzgitter AG schreibt Wasserstoffbedarfe für die erste Stufe des Transformationsprogramms SALCOS® – Salzgitter Low CO2 Steelmaking aus.

In einem strukturierten Prozess können sich Unternehmen ab sofort für die Teilnahme an der Ausschreibung registrieren und im weiteren Prozess ihre Angebote unterbreiten.

Bedarf an Wasserstoff

Die Salzgitter AG wird im Rahmen der ersten SALCOS®-Ausbaustufe jährlich bis zu 150.000 t Wasserstoff am Standort Salzgitter verwerten können. Ein Teil davon wird ab 2026 in einer unternehmenseigenen 100 MW Elektrolyse am Standort Salzgitter erzeugt. Diese wird derzeit auf dem Werksgelände errichtet. Die Produktionsmenge wird bei etwa 9.000 t pro Jahr liegen.

Die externe Belieferung mit Wasserstoff soll ab 2027 beginnen, sofern die Anbindung an das Wasserstoff-Kernnetz erfolgt ist oder im Einzelfall weitere Bezugswege realisierbar sind. Mögliche später beginnende Lieferungen werden ebenso akzeptiert.

„Um das CO2-Einsparungspotenzial von SALCOS® vollständig nutzen zu können, benötigen wir eine zeitnahe Anbindung des Standortes Salzgitter an das Wasserstoff-Kernnetz. Wir setzen mit Vorliegen der beihilferechtlichen Genehmigung auf einen baldigen Antrag der FNB Gas (1) für das Kernnetz bei der Bundesnetzagentur und erwarten einen verlässlichen Zeitplan für den Aufbau des Wasserstoff-Kernnetzes, dessen Bau entschlossen angegangen werden muss.“, erklärt Gunnar Groebler, Vorstandsvorsitzender Salzgitter AG.

(1 = FNB Gas ist der Zusammenschluss der überregionalen Gastransportunternehmen in Deutschland.)

 

 

(Quelle: Salzgitter AG)

Jetzt Newsletter abonnieren

Brennstoff für Ihr Wissen, jede Woche in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Siemens collaborates with Samsung Foundry
Siemens collaborates with Samsung Foundry

July 2024 | Siemens Digital Industries Software announced that, in collaboration with Samsung Foundry, they have developed compelling new capabilities for the manufacture of multi-die packaged designs at advanced nodes and achieved a host of new product certifications for many of Siemens’ industry-leading IC design and verification technologies.

mehr lesen

Fachinformationen für Sie

Pusher reheat furnace combines increased production with a reduction in emissions

Pusher reheat furnace combines increased production with a reduction in emissions

Autor: James Feese/Felix Lisin, Gerrit Wohlschläger, Sandra Runde
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Operators of furnace systems in the steel industry are being confronted to an ever increasing degree with rising fuel prices and stringent environmental regulations – regardless of whether their system is an ageing one or brand new. The dream ...

Zum Produkt

Prozesswärme – 04 2019

Prozesswärme – 04 2019

Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Die PROZESSWÄRME 4 ist die THERMPROCESS-Ausgabe – im großen Sonderteil enthält sie alles zur größten internationalen Messe der Branche. Interviews mit Branchenvertretern und eine Produktvorschau sind ebenso enthalten wie das Programm des ...

Zum Produkt

Prozesswärme – 08 2019

Prozesswärme – 08 2019

Themenbereich: Thermoprozesstechnik

In der PROZESSWÄRME 8 dreht sich alles um den Themenschwerpunkt Energie, Prozesse, Umwelt, denn die Steigerung von Nachhaltigkeit und Effizienz ist eine entscheidende Aufgabe der Industrie für die Zukunft. In den Fachbeiträgen geht es u. a. um ...

Zum Produkt