Suche...
Generic filters
Exact matches only

Statische Festigkeit eines additiv gefertigten 316L nach dem Lösungsglühen

Thema:

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 00543_2018_08_01
Zeitschrift: Statische Festigkeit eines additiv gefertigten 316L nach dem Lösungsglühen
Autor: Dennis Wawoczny, Sebastian Weber, Markus Schneider
Verlag: Vulkan-Verlag GmbH
Seiten: 5
Publikationsformat: PDF
Sprache: Deutsch
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Details

Für die Untersuchung des statischen Materialverhaltens nach einer Lösungsglühbehandlung wurden Zugstäbe aus AISI 316L (DIN EN ISO 3506-1, X2CrNiMo17-12-2) mittels Laser Powder Bed Fusion (L-PBF) hergestellt. Ein Teil der Zugproben wurde in z-Richtung aufgebaut, ein anderer im 45°-Winkel zur Bauplattform. Um den Einfluss des Lösungsglühens auf die mechanischen Eigenschaften zu ermitteln, wurde ein Teil der Zugproben im Ausgangszustand belassen und ebenfalls geprüft. Ergänzend werden mikroskopische Aufnahmen und mit CALPHAD berechnete Phasenmengenschaubilder des untersuchten Materials diskutiert.

Preis: 4,90 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Markus Schneider

Dr.-Ing. Markus Schneider

Firma: GKN Sinter Metals Engineering GmbH

Publikationen zum selben Thema

Einfluss der Elektromobilität auf die Gussproduktion in der deutschen Gießereiindustrie

Einfluss der Elektromobilität auf die Gussproduktion in der deutschen Gießereiindustrie

Autor: Christian Wilhelm, Lothar H. Kallien
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Mobilität ist seit dem Benz-Patent-Motorwagen Nummer 1 des deutschen Erfinders Carl Benz im Jahr 1886 ein wesentlicher Grundpfeiler unserer Gesellschaft. Aktuell dominierend ist nach wie vor in Fahrzeugen der konventionelle Verbrennungsmotor. Doch ...

Zum Produkt

Ofentechnische Entwicklungen im Schmelztechnikum für kundenspezifische Anforderungen

Ofentechnische Entwicklungen im Schmelztechnikum für kundenspezifische Anforderungen

Autor: Steffen Niklaus, Joachim Reiermann, Wilfried Schmitz
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Die Otto Junker GmbH betreibt seit 20 Jahren ein Technikum zur Durchführung von Schmelz- und Gießversuchen im Rahmen von Kundenprojekten und für eigene Entwicklungsarbeiten. Kernstück dieses Technikums war und ist ein ...

Zum Produkt

Optimierung von Pfannenfeuern in Stahlwerken und Gießereien durch prozessbezogene Fahrweise

Optimierung von Pfannenfeuern in Stahlwerken und Gießereien durch prozessbezogene Fahrweise

Autor: Pascal Kwaschny
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Beim Erschmelzen von Stahl und Eisen ist eine über alle Produktionsschritte spezifische Temperaturkontrolle notwendig. Die Pfannentemperatur wird zuvor mit Brennern in Pfannenfeuern an die jeweilige Abstichtemperatur angepasst. Um eine ausreichende ...

Zum Produkt