Suche...
Generic filters
Exact matches only

Lebensdauer metallischer Ofenkomponenten bei Temperaturwechselbeanspruchung (Teil 2)

Thema:

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 00543_2019_06_05
Zeitschrift: Lebensdauer metallischer Ofenkomponenten bei Temperaturwechselbeanspruchung (Teil 2)
Autor: Helen Ackermann, Pawel Bittner
Verlag: Vulkan-Verlag GmbH
Seiten: 5
Publikationsformat: PDF
Sprache: Deutsch
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Details

Experimente haben gezeigt, dass bei Temperaturwechselbeanspruchung mit kleinen Lasten und hohen Temperaturen die Lebensdaueranteilregel die Kriechlebensdauer von Hochtemperaturlegierungen signifikant überschätzt. Das Kriechverhalten kann über einen Term im Kriechgesetz, der die Temperaturänderungsrate enthält, beschrieben werden. In Teil 1 (PW 5/2019) wurden Effekte vorgestellt, die sich in experimentellen und numerischen Untersuchungen bei einem P-Strahlheizrohr zeigten. Im vorliegenden Teil 2 wird über Kriechversuche mit Balken berichtet und darüber, wie mit einem vereinfachten Ansatz bei kurzer Rechenzeit die Kriechdehnung von Balken berechnet wurde. Eine im Vorhaben entwickelte und auf experimentellen Daten basierende Methode wird vorgestellt, mit der der Lebensdauerverbrauch, der durch Korrosion verursacht ist, abgeschätzt werden kann.

Preis: 4,90 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Publikationen zum selben Thema

Ofentechnische Entwicklungen im Schmelztechnikum für kundenspezifische Anforderungen

Ofentechnische Entwicklungen im Schmelztechnikum für kundenspezifische Anforderungen

Autor: Steffen Niklaus, Joachim Reiermann, Wilfried Schmitz
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Die Otto Junker GmbH betreibt seit 20 Jahren ein Technikum zur Durchführung von Schmelz- und Gießversuchen im Rahmen von Kundenprojekten und für eigene Entwicklungsarbeiten. Kernstück dieses Technikums war und ist ein ...

Zum Produkt

Wirtschaftliche Nutzung großer Härteofenanlagen mit reduzierten Beständen

Wirtschaftliche Nutzung großer Härteofenanlagen mit reduzierten Beständen

Autor: Stefan Quaas
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Üblicherweise werden Öfen bei einem Teilewechsel komplett leer gefahren. Die Firma Neapco Europe GmbH hat ihre Teile nach Härteverfahren in Teilefamilien zusammengefasst. Im Falle unterschiedlicher Verweilzeiten ist der Taktzeitausgleich zur ...

Zum Produkt

Erfolgreiche industrielle Anwendung optimierter Induktionsspulen für Mittelfrequenzschmelzanlagen — Teil 2: Energieeffizienter Einsatz und Anwendungen

Erfolgreiche industrielle Anwendung optimierter Induktionsspulen für Mittelfrequenzschmelzanlagen — Teil 2: Energieeffizienter Einsatz und Anwendungen

Autor: Wilfried Schmitz/Dietmar Trauzeddel
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Ausgehend von den grundsätzlichen Überlegungen zur Optimierung der Konstruktion und Herstellung von Hochleistungsspulen im Teil 1 des Beitrages (elektrowärme international Heft 4/2007) werden in diesem Teil die durchgeführten ...

Zum Produkt