Suche...
Generic filters
Exact matches only

Interaktives Chargenplanungssystem für den Einsatz in Plasmanitrieranlagen

Themen: | |

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 00543_2018_06_07
Zeitschrift: Interaktives Chargenplanungssystem für den Einsatz in Plasmanitrieranlagen
Autor: Dominik Büschgens, Wolfgang Lenz, Herbert Pfeifer, Marc Strämke
Verlag: Vulkan-Verlag GmbH
Seiten: 5
Publikationsformat: PDF
Sprache: Deutsch
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Details

Das Plasmanitrieren als thermochemisches Wärmebehandlungsverfahren dient der Verbesserung der Oberflächenqualität und -eigenschaften metallischer Bauteile. Das strahlungsdominierte Verfahren zeichnet sich durch ein breites Anwendungsspektrum aus. Ein mitentscheidender Bestandteil dieser Technologie ist die Chargenplanung. Das Ziel eines Forschungs- und Entwicklungsvorhabens der Firma Eltropuls Anlagenbau GmbH und des Instituts für Industrieofenbau und Wärmetechnik der RWTH Aachen University ist die Entwicklung eines neuartigen interaktiven Chargenplanungs-systems. Dieses ermöglicht es, das Plasmanitrierergebnis in Abhängigkeit der Beladungssituation der Plasmanitrieranlage vorherzusagen. Dadurch hat der Anlagenbetreiber die Möglichkeit, Anlagenkapazitäten voll auszuschöpfen und das Nitrierergebnis zu optimieren. Im Rahmen des Projektes sind physikalische Modelle notwendig, die die Prozesse des Plasmanitrierens beschreiben.

Preis: 4,90 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Dominik Büschgens

M.Sc. Dominik Büschgens

Position: Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Firma: Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik – RWTH Aachen University

+49 (0)241 / 80-26067
+49 (0)241 / 80-22289
bueschgens@iob.rwth-aachen.de

Tätigkeitsschwerpunkte Forschung und Entwicklung in der ...

Herbert Pfeifer

Prof. Dr.-Ing. Herbert Pfeifer

Firma: Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik – RWTH Aachen University

Herausgeber ...

Publikationen zum selben Thema

Ofentechnische Entwicklungen im Schmelztechnikum für kundenspezifische Anforderungen

Ofentechnische Entwicklungen im Schmelztechnikum für kundenspezifische Anforderungen

Autor: Steffen Niklaus, Joachim Reiermann, Wilfried Schmitz
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Die Otto Junker GmbH betreibt seit 20 Jahren ein Technikum zur Durchführung von Schmelz- und Gießversuchen im Rahmen von Kundenprojekten und für eigene Entwicklungsarbeiten. Kernstück dieses Technikums war und ist ein ...

Zum Produkt

Wirtschaftliche Nutzung großer Härteofenanlagen mit reduzierten Beständen

Wirtschaftliche Nutzung großer Härteofenanlagen mit reduzierten Beständen

Autor: Stefan Quaas
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Üblicherweise werden Öfen bei einem Teilewechsel komplett leer gefahren. Die Firma Neapco Europe GmbH hat ihre Teile nach Härteverfahren in Teilefamilien zusammengefasst. Im Falle unterschiedlicher Verweilzeiten ist der Taktzeitausgleich zur ...

Zum Produkt

Verfahrensoptimierung zur Steuerung oder Regelung der Leistung von Hochtemperatur-Heizelementen

Verfahrensoptimierung zur Steuerung oder Regelung der Leistung von Hochtemperatur-Heizelementen

Autor: Bodo Schmitt
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Der JUMO IPC Leistungsumsetzer bietet eine intelligente und innovative Lösung zum Steuern bzw. Regeln von elektrisch betriebenen Thermoprozessanlagen. So wird hierdurch eine Platz sparende, Betriebsmittel schonende und Betriebskosten reduzierende, ...

Zum Produkt