Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

Elektromagnetisch-thermische Feldsimulation für das induktive Härten von Kettengliedern

Thema:

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 05548_2016_03_03
Zeitschrift: Elektromagnetisch-thermische Feldsimulation für das induktive Härten von Kettengliedern
Autor: Stefan Dappen / Michael Dawidowicz / Gerhard Reese
Herausgeber: Komplexe Bauteile und aufwendige Prototypen erfordern besonderes Engineering. Der vorliegende Artikel stellt zunächst eine allgemeine Übersicht der Verfahrensmöglichkeiten dar, die man beim Induktionshärten anwenden kann und geht anschließend auf die elektromagnetische Erwärmungssimulation mit ANSYS 17.0 ein, welche für eine komplexe Induktorgeometrie zur Härtung eines großen Kettengliedes genutzt wurde. Mithilfe der Härterei Reese Bochum GmbH werden die Härteergebnisse des Kettengliedes beschrieben, die mit dem im Vorfeld simulierten Induktor erreicht wurden.
Verlag: Vulkan-Verlag GmbH
Publikationsformat: PDF
Themenbereich:

Details

Komplexe Bauteile und aufwendige Prototypen erfordern besonderes Engineering. Der vorliegende Artikel stellt zunächst eine allgemeine Übersicht der Verfahrensmöglichkeiten dar, die man beim Induktionshärten anwenden kann und geht anschließend auf die elektromagnetische Erwärmungssimulation mit ANSYS 17.0 ein, welche für eine komplexe Induktorgeometrie zur Härtung eines großen Kettengliedes genutzt wurde. Mithilfe der Härterei Reese Bochum GmbH werden die Härteergebnisse des Kettengliedes beschrieben, die mit dem im Vorfeld simulierten Induktor erreicht wurden.

Preis: 4,90 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Michael Dawidowicz

M.Sc. Michael Dawidowicz

Firma: SMS Elotherm GmbH

Stefan Dappen

Dr.-Ing. Stefan Dappen

Firma: SMS Elotherm GmbH

Schriftleitung ...

Publikationen zum selben Thema

Entwicklung der Gasaufkohlungstechnik der letzten zwei Jahrzehnte

Entwicklung der Gasaufkohlungstechnik der letzten zwei Jahrzehnte

Autor: Friedhelm Kühn
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Großhärtereien der Automobilindustrie und Lohnhärtereien sind gezwungen, die Arbeitsplätze zu humanisieren und Wärmebehandlungsanlagen mit hohem Automatisierungsgrad und Flexibilisierungsgrad sowie hoher Energieeffizienz bei geringem ...

Zum Produkt

Wasserstoff-Messung bei Aufkohlungsprozessen

Wasserstoff-Messung bei Aufkohlungsprozessen

Autor: Stefan Heineck/Frank Theisen
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Sensor gestützte Prozessführung ist aufgrund moderner Qualitätssicherung sowie ständig wachsender Qualitätsanforderungen unerlässlich. Diese ist gerade in Europa weit verbreitet und trägt zur Standortsicherung auf dem globalen Markt bei. Der ...

Zum Produkt

Fertigungsintegrierte Vakuum-Wärmebehandlungssysteme in der Automobilindustrie

Fertigungsintegrierte Vakuum-Wärmebehandlungssysteme in der Automobilindustrie

Autor: Klaus Löser
Themenbereich:

Um die erforderlichen Eigenschaften von hochbeanspruchten Bauteilen für die Automobil- und Automobilzulieferindustrie sicherzustellen, müssen diese wärmebehandelt, das heißt in vielen Fällen einsatzgehärtet werden. Dies geschieht oftmals in ...

Zum Produkt