Suche...
Generic filters
Exact matches only

Additive Fertigung und Druckguss: Hybride Fertigungsprozessketten für automobile Anwendungen

Themen: | | |

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 00543_2020_07_01
Zeitschrift: Additive Fertigung und Druckguss: Hybride Fertigungsprozessketten für automobile Anwendungen
Autor: von Stefan Polenz, Markus Oettel, Sebastian Flügel, Andreas Kleine
Verlag: Vulkan-Verlag GmbH
Seiten: 5
Publikationsformat: PDF
Sprache: Deutsch
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Details

Die Verknüpfung additiver Fertigung mit dem Druckguss vereint die Vorteile beider Verfahren: die hohe Produktivität des Druckgusses und die großen geometrischen Freiheitsgrade additiv gefertigter Bauteile. Durch hybride Fertigungsketten werden die Fertigungskosten bisher rein additiv gefertigter Bauteile gesenkt und die Komplexität von Druckgussbauteilen erhöht. Das Projekt „CastAutoGen“, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Verbundvorhabens Agent3D, hat sich zum Ziel gesetzt, die additive Fertigung mit dem Druckgießen zu neuartigen, hybriden Fertigungsketten zu vereinen und so die Vorteile beider Verfahren optimal zu nutzen.

Preis: 4,90 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Publikationen zum selben Thema

Thermodynamik der Wärmebehandlung

Thermodynamik der Wärmebehandlung

Autor: Karl Heinz Illgner
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Das Fachbuch befasst sich mit den zeitabhängigen thermodynamischen Abläufen der Wärmebehandlungen mit den Verknüpfungen mit metallurgischen Vorgängen. Die komplexen thermodynamischen Vorgänge bei Wärmebehandlungen von Werkstücken und ...

Zum Produkt

Prozesswärme – 03 2019

Prozesswärme – 03 2019

Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Die Ausgabe 3 der PROZESSWÄRME erscheint pünktlich zum Messequartett GIFA, METEC, THERMPROCESS und NEWCAST in Düsseldorf. Im großen Sonderteil erfahren Sie alles rund um die Messen mit besonderem Schwerpunkt auf GIFA und METEC – allgemeine ...

Zum Produkt

Wärmeübertragung in kontinuierlichen Bandanlagen am Beispiel einer Schlitzdüse

Wärmeübertragung in kontinuierlichen Bandanlagen am Beispiel einer Schlitzdüse

Autor: Maximilian Schleupen, Christoph von der Heide, Herbert Pfeifer
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Im Bereich der Feinbleche drängen hochfeste Werkstoffkonzepte auf den Markt. Flexible Wärmebehandlungen mit hohen Abkühlraten sowie die Option von isothermen Haltestufen bei beliebigen Temperaturen werden zum Erreichen der herausragenden ...

Zum Produkt