Suche...
Generic filters
Exact matches only

Prof. Dr.-Ing. Herbert Pfeifer

Firma: Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik – RWTH Aachen University

Herausgeber PROZESSWÄRME

Prof. Dr.-Ing. Herbert Pfeifer ist tätig für

Von Prof. Dr.-Ing. Herbert Pfeifer veröffentlichte Publikationen

Thermisch induzierte Spannungen am Strahlheizrohr unter Berücksichtigung von Fluid-Struktur-Interaktion

Thermisch induzierte Spannungen am Strahlheizrohr unter Berücksichtigung von Fluid-Struktur-Interaktion

Autor: Martin Hellenkamp/Ralf Bölling/Nils Giesselmann/Herbert Pfeifer
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Hohe Temperaturen sowie vor allem lokale Temperaturspitzen und deren Gradienten in den unterschiedlichen Komponenten des Industrieofens stellen ein Problem für die Haltbarkeit der Ofenkonstruktion oder einzelner Ofenkomponenten dar. Um ...

Zum Produkt

Energy-optimized route from aluminium scrap to extruded semi-finished products

Energy-optimized route from aluminium scrap to extruded semi-finished products

Autor: Günter Valder/Herbert Pfeifer
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Rising energy costs, European CO2 abatement targets and growing competition from Asia are forcing aluminium extruders to investigate energy saving potentials. 14 % energy savings could be realized if all thermoprocessing equipment employed met ...

Zum Produkt

Methoden zur Optimierung moderner Bandschwebeöfen für Cu-Bänder

Methoden zur Optimierung moderner Bandschwebeöfen für Cu-Bänder

Autor: Ralf Bölling/Dawid Perkowski, Krzystof Hornig, Herbert Pfeifer, Hans Rinnhofer
Themenbereich: Thermoprozesstechnik

Bandschwebeöfen werden zur kontinuierlichen berührungsfreien Wärmebehandlung von NE-Metallen eingesetzt. Die durch die Düse erzeugte Strömung muss sowohl eine hohe Tragkraft als auch die homogene Erwärmung des Bandmaterials ermöglichen. ...

Zum Produkt

Stapel Probeabo PW 401x359px 150dpi

Sie möchten unser Magazin testen?

Bestellen Sie das kostenlose Probeheft!

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die PROZESSWÄRME kostenlos und unverbindlich zur Probe!